mob_btn_close

Die Schutzbefohlene des SEALs

Der ehemalige Navy SEAL Jed Tremayne kennt sich mit Disziplin, harter Arbeit und dem Tragen einer Waffe aus. Als seine beiden besten Freunde plötzlich sterben und ihre Tochter Nala in seiner Obhut lassen, ist Jed völlig überfordert. Obwohl er verzweifelt versucht, eine Bindung zu Nala aufzubauen, zieht sie sich immer weiter in ihre Bücher zurück. Jed braucht Hilfe und beschließt, ein Kindermädchen anzuheuern – und wer wäre besser für den Job geeignet als jemand, der genauso gerne liest wie Nala? Sicher, Tess Frederick ist ein bisschen zu sexy und faszinierend, wenn auch auf eine unbewusste Art, aber sie kommt sofort mit Nala zurecht, so dass Jed sie einstellt.

Tess mag Ordnung, aber in letzter Zeit ist ihr gut geplantes Leben ins Chaos abgedriftet. Der Selbstmord ihres ehemaligen Geliebten lässt sie nicht los und sie erholt sich immer noch davon, dass ihre Buchhandlung schließen musste. Die Stellenanzeige für den Job als Kindermädchen erscheint ihr als die perfekte Chance, ihr Leben neu zu ordnen. Nala ist ein entzückendes und intelligentes kleines Mädchen und die beiden schließen schnell Freundschaft. Jed, ihr Vormund, ist ein anderes Thema. Zu gutaussehend. Zu intensiv. Und viel zu sexy. Wenn Tess die nächsten Wochen übersteht, ohne sich von ihm das Herz brechen zu lassen, wird alles gut. Leider muss sie feststellen, dass sie tun kann, was sie will, um ihr Herz zu schützen – es hat seinen eigenen Willen.

Als Jed und Tess anfangen, Zuneigung füreinander zu entwickeln, wird ihre aufkeimende Liebe von einer unbekannten Gefahr überschattet, die sie blind macht und ihr Leben bedroht – und das Leben des kleinen Mädchens, das sie beide lieben. Können zwei gebrochene Seelen die Kraft finden, diese dunkle Bedrohung zu überwinden, oder werden sie den Kampf ums Überleben verlieren?

Amazon.de