mob_btn_close

Die schwangere Scheinehefrau des Scheichs (Die neugierigen Schwestern des Scheichs #3)

Isabella Germain steckt in einem Dilemma. Sie hat zugestimmt, für ihre identisch aussehende Zwillingsschwester Roxanne durch künstliche Befruchtung schwanger zu werden und ein Kind auszutragen, weil sie das Geld braucht, um ihre Mutter zu retten. Niemand sollte es jemals erfahren, am allerwenigsten der Ehemann ihrer Schwester – Scheich Feraz bin Haik al Nazrani. Aber als Roxanne bei einem Autounfall ums Leben kommt, während sie mit einem Playboy in Europa Urlaub macht, muss Isabella sich entscheiden. Soll sie ihre wahre Identität verschweigen und ihre angebliche Ehe mit Feraz in jeder Hinsicht real machen oder es riskieren, enttarnt zu werden und ihr Baby bei einem brutalen Sorgerechtsstreit zu verlieren?

Als Feraz sein ungeborenes Kind zum ersten Mal bei einer Ultraschalluntersuchung sieht, ist er begeistert, auch wenn seine Beziehung zu seiner getrenntlebenden Frau alles andere als ideal ist. Aber da sie um den Verlust ihrer geliebten Zwillingsschwester Isabella trauert, beschließt er, Nachsicht walten zu lassen. Roxanne muss jedoch mit ihm in sein Heimatland Djeva zurückkehren, um dort ihr Kind gemeinsam mit ihm als echte Familie großzuziehen. Als sie und Feraz mehr Zeit miteinander verbringen, erkennt er, dass sie eine andere Persönlichkeit hat als die Frau, die er geheiratet hat – warmherzig, freundlich und großzügig. Er verliebt sich noch einmal neu, bis eine erschütternde Erkenntnis droht, alles zu zerstören.

Amazon.de