mob_btn_close

Die Wilde Versuchung des Kämpfers (Die Burton Brüder #1)

Alice kann Kampfsportler nicht leiden.

Sie sind arrogant, miesepetrig, und ihr Ego passt zu ihren Muskelmassen. Noch dazu war ihr Dreckskerl von einem Ex einer…

Doch als ihr Vater, ein legendärer MMA-Trainer, einen Schlaganfall erleidet und die Arztrechnungen sich ansammeln, sieht sie sich gezwungen, einen der berüchtigten Burton-Brüder zu trainieren. Alles, was sie nun tun muss, ist, sich einige Tage lang als ihr Vater auszugeben. Doch von dem Augenblick an, als Bryant Burton das Trainingsgelände erreicht, kann sie für nichts mehr garantieren. Mit seinen straffen Muskeln, den stahlgrauen Augen und seiner feurigen Kraft wird ihre größte Herausforderung sein, seiner Anziehung zu widerstehen.

Bryant kann seine Gelüste nicht verstehen. Wenn das Begehren, dass er nach „Coach Anders“ verspürt, nicht schon verstörend genug ist: die Tochter des Typen lässt ihn vergessen, warum er hergekommen ist. Ihre samtige Haut, ihr zierlicher Körper und ihre vollen Lippen treiben ihn vor Verlangen in den Wahnsinn. Und dass sie ständig mysteriös verschwindet, hilft auch nicht. Wenn er für diesen Meisterschaftskampf bereit sein will, wird er etwas tun müssen, um seine Triebe zu meistern und seinen Kopf zurück in den Ring zu bekommen.

Es braucht nur einen Kuss, um ihre Chemie zu entfachen, doch Alices Täuschungsmanöver und Bryants aufbrausendes Gemüt garantieren fast, dass es schon bald irgendwo brennt…

Amazon.de