mob_btn_close

Königliche Dienst (Königliche Familie Von Danovar #1)

König Phillip ist ein echter Märchenprinz. Mit seinem blonden Haar, seinem danovaner Akzent und seiner goldenen Krone ist er der Traum jedes Mädchens. Er ist ein guter Mann und ein noch besserer König – das Einzige, woran er zu scheitern droht, ist die Wahl einer königlichen Gemahlin, denn er fürchtet eine Ehe, bei der es mehr um Politik als um Leidenschaft geht. Aber als seine Mutter alle standesgemäßen Heiratskandidatinnen zu einer Party im Sommerpalast einlädt, muss Phillip sich für eine Frau entscheiden – mit der er anschließend den Rest seines Lebens verheiratet sein wird.

Ella Fernstone ist es leid, für ihre Familie das Dienstmädchen zu spielen. Seit ihr Vater gestorben ist, fristet Ella ihr Leben im Hintergrund, während ihre Stiefmutter alles versucht, um ihren leiblichen Töchtern den gesellschaftlichen Aufstieg zu ermöglichen. Ella ist bereit, dem chaotischen Zuhause, in dem sie aufgewachsen ist, zu entkommen und endlich ihren lebenslangen Traum von einer Karriere als Reitlehrerin zu verwirklichen. Um endlich ihre Freiheit zu erlangen, muss sie nur eine ihrer Stiefschwestern mit dem König von Danovar verheiraten. Das kann nicht so schwer sein, oder doch?

Ausgerechnet Ella ist als Erste hingerissen von dem verheerend guten Aussehen des Königs und seinem Angebot, mit ihm in den Sonnenuntergang zu fahren. Ella zögert – das Leben einer Königin besteht darin, ihrem Volk zu dienen, aber es ist schwer, die Magie eines handgeschriebenen Liebesbriefs und eines perfekten Kusses zu ignorieren. Phillip ist entschlossen, sie zu verführen und in ihr das zu finden, was er nie erwartet hätte: eine geeignete Gemahlin, die er sogar lieben könnte. Aber als die Realität einer königlichen Ehe sich drohend vor ihnen aufbaut, müssen Phillip und Ella sich entscheiden, ob sie ihre Herzen und ihre Freiheit für eine Chance auf die große Liebe riskieren.

Amazon.de